Home Seite höher Willkommen Feedback Suchen Inhalt F+E Neuigkeiten FAQ/Downloads Impressum

 

Daten Anlage MNO-92

Seite höher Wasseraufbereitung Schwimmbadtechnik Luftbefeuchtung Wasserchemie


Seite höher

nix

Technischen Daten Standardanlagen zur Enteisenung und Entmanganung mit MNO-92

1. Enteisenungs-/Entmanganungsanlagen mit Clack-Ventil bis 1,0 m³/h
2. Enteisenungs-/Entmanganungsanlagen mit Siata/Fleck-Ventil bis 3,7 m³/h
3. Doppelanlage zur Enteisenung und Entmanganung  2,1 m³/h
4. Betriebskonditionen für Enteisenungs- und Entmanganungsanlagen

5. Kontaktformular
Zurück zur Übersicht Enteisenungs- und Entmanganungsanlagen
Zur FAQ Filtrationsmaterial  MNO-92 zur Enteisenung und Entmanganung
Zur FAQ Anlagentechnik Enteisenung und Entmanganung


1. Enteisenungs-/Entmangungsanlagen mit Clack-Ventil bis 1,0 m³/h Durchfluss

Enteisenung und Entmanganung und Entfernung von Schwefelwasserstoff bis 1 cbm/h mit MNO-92
Enteisenung/Entmanganung/Schwefelwasserstoffentfernung mit MNO-92 bis 1,0 m³/h

1.1. Technische Daten Enteisenung/Entmanganung mit MNO-92

Art-Nr Aufstellmaße Tank in mm Tank- Anschlüsse
  Länge Tiefe Höhe Durchm Höhe Typ Ein Aus
MNO92-10-Cl 300 300 1650 259 1382 RT1054 1" 1"
MNO92-20-Cl 400 400 1750 333 1392 RT1354 1" 1"

1.2. Leistungsdaten Enteisenung/Entmanganung mit MNO-92

Art-Nr
 
Durchsatz
m³/h*
Durchsatz
max m³/h
Rückspülen
m³/h**
Kapazität
ppm x m³
MNO-92
Vol. ltr
        nur Fe Fe + Mn  
MNO92-10-Cl 0,63 1,3 3,5 76 55 30,2
MNO92-20-Cl 1,04 2,2 5,7 151 109 60,4

* bei Filtergeschwindigkeit 12m/h
** bei Rückspülgeschwindigkeit 65m/h
Angaben gelten für MNO-92 als Erfahrungswerte bei dP1,2bar und pH7,2 und 15°C

1.3. Lieferumfang

1 St. Drucktank
1 St. Zentralsteuerventil, Typ Clack, zeit-/mengengesteuert
1 St. Filterfüllung MNO-92
1 St. Filterfüllung Granatsand
1 St. Steigrohr mit Düsen oben/unten
3 mtr Ablaufschlauch, transparent
Anlagenteile weitestgehend anschlussfertig vormontiert
Verpackung: Karton auf Europalette

1.4. Zubehör, optional

1 St. Belüftungseinheit
2 St. Manometer zum Feststellen des Differenzdruckes
2 St. Absperrventile
1 St. Durchflussmesser
1 St. Montageanschlussblock
2 St. Anschlussschläuche, Edelstahl
alternativ
1 St. Rohrmaterial nach Aufmass aus PVC, Rohr + Klebefittinge
1 St. PVC-Kaltschweißkleber
1 St. Reinigungslösung
1 St. Pinsel zum Kleberauftrag

Nächste Anlage Themenanfang Seitenanfang


2. Enteisenungs-/Entmanganungsanlagen mit Siata- oder Fleck-Ventil bis 3,7 m³/h Durchfluss

Enteisenung, Entmanganung und Entfernung von Schwefelwasserstoff mit MNO-92 bis 3,7 cbm/h
Enteisenung/Entmanganung/Schwefelwasserstoffentfernung mit MNO-92 bis 3,7 m³/h

2.1. Technische Daten Enteisenung/Entmanganung mit MNO-92

Art-Nr Aufstellmaße Tank in mm Tank- Anschlüsse
  Länge Tiefe Höhe Durchm Höhe Typ Ein Aus
MNO92-30-Fl* 500 500 1750 356 1633 RT1465 1,5" 1,5"
MNO92-40-Fl* 600 600 1800 409 1665 RT1665 1,5" 1,5"
MNO92-50-Fl** 600 600 1800 508 1669 RT1865 2,0" 2,0"
MNO92-55-Fl** 600 600 1850 554 1654 RT2260 2,0" 2,0"
MNO92-60-Fl** 700 700 1850 625 1652 RT2471 2,0" 2,0"

*Mit Fleck-Ventil 2850 Art-Nr MNO92-30F2850 oder alternativ
* Mit SIATA-Ventil V-260 Art-Nr MNO92-80S260
** Mit Fleck-Ventil 3150 Art-Nr. MNO92-130F3150 oder alternativ
** Mit SIATA-Ventil V350 Art-Nr. MNO92-130S350

2.2. Leistungsdaten Enteisenung/Entmanganung mit MNO-92

Art-Nr
 
Durchsatz
m³/h*
Durchsatz
max m³/h
Rückspülen
m³/h**
Kapazität
ppm x m³
MNO-92
Vol. ltr
        nur Fe Fe + Mn  
MNO92-30-Fl 1,2 2,5 6,48 228 164 91
MNO92-40-Fl 1,6 3,3 8,53 302 218 121
MNO92-50-Fl 2,5 5,1 13,7 378 272 151
MNO92-55-Fl 2,9 6,0 15,7 490 353 196
MNO92-60-Fl 3,7 7,7 20,0 568 409 227

* bei Filtergeschwindigkeit 8m/h
** bei Rückspülgeschwindigkeit 65m/h
Angaben gelten für MNO-92 als Erfahrungswerte bei dP1,2bar und pH7,2 und 15°C

2.3. Lieferumfang

1 St. Drucktank
1 St. Zentralsteuerventil, Typ Fleck oder SIATA
zeit-/mengengesteuert
1 St. Filterfüllung MNO-92
1 St. Filterfüllung Granatsand
1 St. Steigrohr mit Düsen oben/unten
3 mtr Ablaufschlauch, transparent
Anlagenteile nicht montiert
Verpackung: Karton auf Europalette

2.4. Zubehör, optional

1 St. Belüftungseinheit
2 St. Manometer zum Feststellen des Differenzdruckes
2 St. Absperrventile
1 St. Durchflussmesser
1 St. Montageanschlussblock
2 St. Anschlussschläuche, Edelstahl
alternativ
1 St. Rohrmaterial nach Aufmass aus PVC, Rohr + Klebefittinge
1 St. PVC-Kaltschweißkleber
1 St. Reinigungslösung
1 St. Pinsel zum Kleberauftrag

Nächste Anlage Themenanfang Vorige Anlage Seitenanfang


3. Doppelanlage zur Enteisenung und Entmanganung mit MNO-92 bis 2,1 m³/h Durchsatz

Doppelanlage zur Enteisenung, Entmanganung und Entfernung von Schwefelwasserstoff mit Mangandioxid MNO-92
Enteisenung/Entmanganung/Schwefelwasserstoffentfernung mit MNO-92 als Doppelanlage bis 2,1cbm/h

3.1. Technische Daten Enteisenung/Entmanganung mit MNO-92

Art-Nr Aufstellmaße Tank in mm Tank- Anschlüsse
  Länge Tiefe Höhe Durchm Höhe Typ Ein Aus
MNO92-2x10-Cl 800 300 1650 259 1382 RT1054 1" 1"
MNO92-2x20-Cl 1000 400 1750 333 1392 RT1354 1" 1"

3.2. Leistungsdaten Enteisenung/Entmanganung mit MNO-92

Art-Nr
 
Durchsatz
m³/h*
Durchsatz
max m³/h
Rückspülen
m³/h**
Kapazität
ppm x m³
MNO-92
Vol. ltr
        nur Fe Fe + Mn  
MNO92-2x10-Cl 1,3 2 2x1,32 152 110 2x30,2
MNO92-2x20-Cl 2,1 4 2x2,17 302 218 2x60,4

* bei Filtergeschwindigkeit 12m/h je Tank
** bei Rückspülgeschwindigkeit 65m/h je Tank
Angaben gelten für MNO-92 als Erfahrungswerte bei dP1,2bar und pH7,2 und 15°C

3.3. Lieferumfang

2 St. Drucktank
2 St. Zentralsteuerventil, Typ Clack, zeit-/mengengesteuert
2 St. Filterfüllung MNO-92
2 St. Filterfüllung Granatsand
2 St. Steigrohr mit Düsen oben/unten
6 mtr Ablaufschlauch, transparent
Anlagenteile weitestgehend anschlussfertig vormontiert
Verpackung: Karton auf Europalette

3.4. Zubehör, optional

2 St. Belüftungseinheit
4 St. Manometer zum Feststellen des Differenzdruckes
4 St. Absperrventile
2 St. Durchflussmesser
2 St. Montageanschlussblock
4 St. Anschlussschläuche, Edelstahl
alternativ
2 St. Rohrmaterial nach Aufmass, aus PVC, Rohr + Klebefittinge
1 St. PVC-Kaltschweißkleber
1 St. Reinigungslösung
1 St. Pinsel zum Kleberauftrag

Nächstes Thema Themenanfang Vorige Anlage Seitenanfang


4. Betriebskonditionen

pH-Bereich 6,2 - 8,5
Temperaturbereich 5 - 40 "C
Zulaufdruck 3,0 - 6,0 bar
Mn-Gehalt max. 10 mg/ltr
Fe + Mn-Gehalt max. 20 mg/ltr
Öl-Gehalt 0 mg/ltr
CSB max. 5 mg/ltr

Auslegungsangaben:

1. Kapazität:

mg/ltr Fe x m³ oder mg/ltr Fe+Mn x m³

2. Standardlaufzeit bis zur Regeneration in Std:

Um die Laufzeit bis zur Rückspülung einschätzen zu können, berechnen Sie wie folgt:

Laufzeit = Faktor x (Kapazität / (Fe im Zulauf in mg/ltr  x Durchfluss in m³/h))

Faktor = 4 (Haushalte)
Faktor = 2 (Semi-Industrie)
Faktor = 1 (Industrie 24 Std-Betrieb)

Informationen über größerer Anlagen oder optionale Änderungen stellen wir gern auf Anfrage zur Verfügung.

Nächstes Thema Themenanfang Voriges Thema Seitenanfang


5. Kontakt

Für ein Angebot benötigen wir mindestens folgende Daten:

  • Eisen (mg/ltr)
  • Mangan (mg/ltr)
  • ggf. Schwefelwasserstoff (mg/ltr)
  • pH-Wert
  • Leistung der Brunnenpumpe (cbm/h)

Kontaktinformation

Name
Firma
Straße
PLZ
Stadt
Telefon
Fax
E-Mail

 

Zum Seitenanfang

nix


Home Seite höher Daten Anlage MNO-92 Daten Anlagen MNO-85 Daten Anlagen Pyrolox Daten Anlagen Catalox Daten Anlagen Greensand Daten Anlagen FMH Daten Anlagen MTM Daten Anlagen Birm


Kontaktinformation

Anschriften:

 

Rechnungsanschrift: Lauber Straße 5b, 93197 Zeitlarn
Lieferanschriften: Lauber Straße 5b, 93197 Zeitlarn
Telefon: ++49 (0) 9402/93736-40 
Fax: ++49 (0) 9402/93736-49
E-Mail gawu@wasseraufbereitungsseiten.de
Geschäftzeiten: Mo-Do 08.00 - 18.00 Uhr; Fr 09.00-13.00 Uhr
Mittagspause: Mo-Do 12.00 - 13.00 Uhr
Webmaster: webmaster@wasseraufbereitungsseiten.de

Copyright © 2011 GAWU mbH, Regensburg, Stand: 12. Dezember 2014