Home Seite höher Willkommen Feedback Suchen Inhalt F+E Neuigkeiten FAQ/Downloads Impressum

 

Entsäuerung

Seite höher Schwimmbadtechnik Luftbefeuchtung Wasserchemie


Seite höher

nix

Anlagen zur Entsäuerung mit Calciumkarbonat oder Marmorkies

Entsäuerungsanlagen werden zur Teilentsäuerung und zur Aufhärtung mittels Calciumkarbonat bei weichen und sauren Wässern eingesetzt. Durch die Bindung freier Kohlensäure erfolgt eine Anhebung des pH-Wertes. Die Filteranlagen können bis zu einer Karbonathärte von 3°dH (1,0 mmol/ltr) und einem Kohlensäuregehalt freier CO2 <35mg/ltr zum Einsatz kommen.
Die tatsächlich notwendigen Filtergeschwindigkeiten können ganz erheblich von angegebenen Geschwindigkeiten abweichen. Anlagen zur Entsäuerung können daher nur mit Hilfe einer Wasseranalyse berechnet werden.
Hierbei sind zur überschlägigen Berechnung folgende Parameter notwendig:

  • Säurekapazität Ks4,3 (früher auch "m-Wert) oder alternativ Karbonathärte
  • Basenkapazität Kb 8,2 (früher auch "-(minus) p-Wert")  oder alternativ freie Kohlensäure
  • Gesamthärte
  • Wassertemperatur

1. Entsäuerungsanlagen mit Clack-Ventil bis 1,8 m³/h
2. Entsäuerungsanlagen mit Siata/Fleck-Ventil bis 5,0 m³/h
3. Entsäuerungsanlage im Parallelbetrieb  0,8-3,6 m³/h
4. Betriebskonditionen
5. Kontaktformular

FAQ - Entsäuerung


1. Entsäuerungsanlagen mit Clack-Ventil bis 1800ltr/h Durchfluss

Entsäuerungsanlage bis 1800ltr/h
Entsäuerungsanlage mit Clack-Ventil

1.1. Technische Daten

Art-Nr Aufstellmaße Tank in mm Tank- Anschlüsse
  Länge Tiefe Höhe Durchm Höhe Typ Ein Aus
CACO-10-Cl 300 300 1650 259 1382 RT1054 1" 1"
CACO-20-Cl 400 400 1750 333 1392 RT1354 1" 1"
CACO-30-Cl 500 500 1750 356 1633 RT1465 1" 1"
CACO-40-Cl 700 700 1850 406 1665 RT1665 1" 1"
CACO-50-CL 700 700 1850 469 1787 RT1865 1" 1"
CACO-60-Cl 700 700 1850 552 1630 RT2160 1" 1"

1.2. Leistungsdaten

Art-Nr Durchsatz
m³/h*
Durchsatz
max m³/h
Verweilzeit
min*
Rückspülen
m³/h**
Calciumkarbonatfüllung
Vol. ltr/kg
CACO-10-Cl 0,40 0,9 5,4 1,32 36 ltr/50 kg
CACO-20-Cl 0,65 1,5 6,5 2,18 71 ltr/100 kg
CACO-30-Cl 0,80 1,8 6,7 2,49 89 ltr/125 kg
CACO-40-CL 0,98 2,3 7,6 3,24 125 ltr/175 kg
CACO-50-Cl 1,3 3,1 8,2 4,32 178 ltr/250 kg
CACO-60-CL 1,8 4,3 7,1 5,98 214 ltr/300 kg

* bei Filtergeschwindigkeit 7,5 m/h, als maximale Filtergeschwindigkeit wurde 18 m/h angenommen
** bei Rückspülgeschwindigkeit 25m/h
Angaben als Erfahrungswerte bei dP1,2bar und 15°C

1.3. Lieferumfang

  • 1 St. Drucktank
  • 1 St. Zentralsteuerventil, Typ Clack, zeitgesteuert
  • 1 St. Filterfüllung Calciumkarbonat
  • 1 St. Steigrohr mit Düsen oben/unten
  • Anlagenteile nicht montiert, Verpackung: Karton auf Europalette    

1.4. Zubehör, optional

  • 2 St. Manometer zum Feststellen des Differenzdruckes
  • 2 St. Absperrventile
  • 1 St. Durchflussmesser
  • 1 St. Montageanschlussblock
  • 2 St. Anschlussschläuche, Edelstahl,
    alternativ
  • 1 St. Rohrmaterial nach Aufmass aus PVC, Rohr + Klebefittinge
  • 1 St. PVC-Kaltschweißkleber
  • 1 St. Reinigungslösung
  • 1 St. Pinsel zum Kleberauftrag
  • 1 St. Spezial-Montageschlüssel für Clack-Ventil

Nächste Anlage Themenanfang Seitenanfang


2. Entsäuerungsanlagen mit Siata oder Fleck-Ventil bis 5 m³/h Durchfluss

Entsäuerungsanlage mit Fleck-Ventil bis 5 cbm/h
Entsäuerungsanlage bis 5 m³/h

2.1. Technische Daten

Art-Nr Aufstellmaße Tank in mm Tank- Anschlüsse
  Länge Tiefe Höhe Durchm Höhe Typ Ein Aus
CACO-70-xx** 900 900 2250 610 1880 RT2469 1 1/2"^ 1 1/2"
CACO-80F/S** 900 900 2700 770 2047 RT3072 2" 2"
CACO-90F/S** 1000 1000 2200 905 2062 RT3672 2" 2"

* Mit Fleck-Ventil 2850 Art-Nr CACO-70-F2850 oder alternativ
* Mit SIATA-Ventil V-260 Art-Nr CACO-70S260
**
Mit Fleck-Ventil 3150 Art-Nr. CACO-80F3150 oder alternativ
** Mit SIATA-Ventil V350 Art-Nr. CACO-80-S350
 

2.2. Leistungsdaten

Art-Nr
 
Durchsatz
m³/h*
Durchsatz
max m³/h
Verweilzeit
min
Rückspülen
m³/h**
Calciumkarbonat
Vol. ltr/kg
           
CACO-70F/S 2,2 5,2 8,2 7,3 303 ltr/425 kg
CACO-80-F/S 3,5 8,4 8,5 11,6 500 ltr/700 kg
CACO-90F/S 5,0 11,5 8,8 16,1 732 ltr/1025 kg

* bei Filtergeschwindigkeit 7,5 m/h, als maximale Filtergeschwindigkeit wurde 18 m/h angenommen
** bei Rückspülgeschwindigkeit 25 m/h
Angaben als Erfahrungswerte bei dP1,2bar und pH7,2 und 15°C

2.3. Lieferumfang

  • 1 St. Drucktank
  • 1 St. Zentralsteuerventil, Typ Fleck/Siata, zeitgesteuert
  • 1 St. Filterfüllung Calciumkarbonat
  • 1 St. Steigrohr mit Düsen oben/unten
  • Anlagenteile nicht montiert, Verpackung: Karton auf Europalette    

2.4. Zubehör, optional

  • 2 St. Manometer zum Feststellen des Differenzdruckes
  • 2 St. Absperrventile
  • 1 St. Durchflussmesser
  • 1 St. Montageanschlussblock
  • 2 St. Anschlussschläuche, Edelstahl,
    alternativ
  • 1 St. Rohrmaterial nach Aufmass aus PVC, Rohr + Klebefittinge
  • 1 St. PVC-Kaltschweißkleber
  • 1 St. Reinigungslösung
  • 1 St. Pinsel zum Kleberauftrag

Nächste Anlage Themenanfang Seitenanfang


3. Entsäuerungsanlage als Parallelanlage  0,8 - 3,6 m³/h Durchsatz

Entsäuerungsanlage im Parallelbetrieb bis3,6 cbm/h
Enteisenung/Entmanganung als Doppelanlage mit Clack-Ventil

3.1. Technische Daten

Art-Nr Aufstellmaße Tank in mm Tank- Anschlüsse
  Länge Tiefe Höhe Durchm Höhe Typ Ein Aus
CACO-2x10-Cl 800 300 1650 259 1382 RT1054 1" 1"
CACO-2x20-Cl 900 400 1750 333 1392 RT1354 1" 1"
CACO-2x30-Cl 900 400 1750 356 1633 RT1465 1" 1"
CACO-2x40-Cl 1000 500 1850 406 1665 RT1665 1" 1"
CACO-2x50-Cl 1200 500 1850 469 1787 RT1865 1" 1"
CACO-2x60-Cl 1300 600 1850 552 1630 RT2160 1" 1"

3.2. Leistungsdaten

Art-Nr Durchsatz
m³/h*
Durchsatz
max m³/h
Verweilzeit
min*
Rückspülen
m³/h**
Calciumkarbonatfüllung
Vol. ltr/kg je Filter
CACO-2x10-Cl 0,8 1,8 5,4 1,32 36 ltr/50 kg
CACO-2x20-Cl 1,3 3,0 6,5 2,18 71 ltr/100 kg
CACO-2x30-Cl 1,6 3,6 6,7 2,49 89 ltr/125 kg
CACO-2x40-Cl 2,0 4,6 7,6 3,24 125 ltr/175 kg
CACO-2x50-Cl 2,6 6,2 8,2 4,32 178 ltr/250 kg
CACO-2x60-Cl 3,6 8,6 7,1 5,98 214 ltr/300 kg

* bei Filtergeschwindigkeit 7,5 m/h, als maximale Filtergeschwindigkeit wurde 18 m/h angenommen
** bei Rückspülgeschwindigkeit 45m/h
Angaben als Erfahrungswerte bei dP1,2bar und 15°C

3.3. Lieferumfang

  • 2 St. Drucktank
  • 2 St. Zentralsteuerventil, Typ Clack, zeit-/mengengesteuert
  • 2 St. Filterfüllung Calciumkarbonat
  • 2 St. Steigrohr mit Düsen oben/unten
  • Anlagenteile nicht montiert,
  • Verpackung: Karton auf Europalette    

3.4. Zubehör, optional

  • 4 St. Manometer zum Feststellen des Differenzdruckes
  • 4 St. Absperrventile
  • 2 St. Durchflussmesser
  • 2 St. Montageanschlussblock
  • 4 St. Anschlussschläuche, Edelstahl,
    alternativ
  • 2 St. Rohrmaterial nach Aufmass, aus PVC, Rohr + Klebefittinge
  • 1 St. PVC-Kaltschweißkleber
  • 1 St. Reinigungslösung
  • 1 St. Pinsel zum Kleberauftrag
  • 1 St. Spezial-Montageschlüssel für Clack-Ventil

Nächstes Thema Themenanfang Seitenanfang


4. Betriebskonditionen

Wir empfehlen eine Filtergeschwindigkeit von 7,5mtr/h nicht zu überschreiten. Insgesamt kommt es jedoch auf die Analyse des Rohwassers an, welche Geschwindigkeiten gefahren werden können.
Entscheidend für die Entsäuerung ist unter anderem die Wassertemperatur, die Partikelgröße des Filtrates sowie dessen Beschaffenheit.

Nach der Rückspülung halten wir es grundsätzlich für sinnvoll, dass das Erstfiltrat verworfen wird, damit eventuell abgelöste Biobeläge ausgespült werden können und nicht in das Brauch- oder Trinkwasser gelangen können.

Temperaturbereich 5 - 40 "C
Zulaufdruck 3,0 - 6,0 bar
Öl-Gehalt 0 mg/ltr
Ks4,3 > 1 mmol/ltr
freie Co2 < 30 mg/ltr

Informationen über größerer Anlagen oder optionale Änderungen stellen wir gern auf Anfrage zur Verfügung.

Nächstes Thema Themenanfang Seitenanfang


5. Kontaktformular

[FrontPage-Komponente "Ergebnisse speichern "]

Für ein Angebot benötigen wir mindestens folgende Daten:

  • Säurekapazität Ks4,3 (früher auch "m-Wert) oder alternativ Karbonathärte
  • Basenkapazität Kb 8,2 (früher auch "-(minus) p-Wert")  oder alternativ freie Kohlensäure
  • Gesamthärte
  • Wassertemperatur

Kontaktinformation

Name
Firma
Straße
PLZ
Stadt
Telefon
Fax
E-Mail

 

 

Zum Seitenanfang

nix


Home Seite höher Enthärtung Entkarbonisierung Filtermaterial Filtertechnik Dosiertechnik Enteisenung/Entmanganung Entsäuerung Heizungswasser Ionentauscher Komponenten Membrandruckbehälter Messbestecke Nitratentfernung Umkehrosmose UV-Entkeimung Vollentsalzung


Kontaktinformation

Anschriften:

 

Rechnungsanschrift: Lauber Straße 5b, 93197 Zeitlarn
Lieferanschriften: Lauber Straße 5b, 93197 Zeitlarn
Telefon: ++49 (0) 9402/93736-40 
Fax: ++49 (0) 9402/93736-49
E-Mail gawu@wasseraufbereitungsseiten.de
Geschäftzeiten: Mo-Do 08.00 - 18.00 Uhr; Fr 09.00-13.00 Uhr
Mittagspause: Mo-Do 12.00 - 13.00 Uhr
Webmaster: webmaster@wasseraufbereitungsseiten.de

Copyright © 2011 GAWU mbH, Regensburg, Stand: 12. Dezember 2014